Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Everything You Need to Know About Windows 11Everything You Need to Know About Windows 11

Upgraden oder nicht upgraden?

Wenn Sie es noch nicht gehört haben, führt Microsoft das brandneue Windows 11 ab dem 5. Oktober ein. Alle Benutzer mit berechtigten PCs, auf denen Windows 10 ausgeführt wird, haben bis zum Weihnachtsgeschäft 2021 kostenlosen Zugriff auf diese neue Version.

Willkommen bei Windows11

Folgendes müssen Sie über den neuen Start wissen:

1. Windows 11 hat ein ganz neues Aussehen.

Erwarten Sie beim Upgrade aufgefrischte Farben und Symbole. Dieses saubere und frische Design ist nicht nur schön anzusehen – Windows 11 wurde entwickelt, um Ihnen die wichtigsten Details zur Hand zu geben.

Das Startmenü befindet sich jetzt in der Mitte der Symbolleiste (keine Sorge, Sie können es wieder ändern, wenn Sie möchten). Sobald Sie darauf klicken, haben Sie sofortigen Zugriff auf die erwarteten Symbole sowie auf aktuelle Dokumente und hilfreiche Verknüpfungen.

Möchten Sie Dinge bewegen? Kein Problem – Sie können Symbole ganz einfach neu anordnen und anheften.

2. Windows 11 spart Ihnen Zeit.

Während eines anstrengenden Arbeitstages möchten Sie sich auf keinen Fall von wichtigen Aufgaben lösen, um Anpassungen vorzunehmen oder auf Informationen zuzugreifen. Widgets bieten schnellen Zugriff auf die Tools, die Ihnen wichtig sind.

Überwachen Sie Ihre WLAN-Verbindung und nehmen Sie Anzeigeanpassungen vor, ohne einen Takt zu verpassen.

3. Windows 11 schützt Ihren PC.

Mit dem Aufkommen von Malware und Viren ist das sichere Surfen im Internet keine leichte Aufgabe.

In der Vergangenheit waren einige der in Windows enthaltenen Sicherheitsfunktionen optional, sodass sie leicht vergessen werden konnten. Nicht mehr!

Bei Windows 11 sind Secure Boot und Geräteverschlüsselung standardmäßig vorhanden, um Ihren PC vor Online-Angriffen zu schützen.

4. Windows 11 macht Multitasking zum Kinderspiel.

Egal, ob Sie von einem Laptop oder mit zwei Monitoren arbeiten, die Bildschirmfläche ist von entscheidender Bedeutung. Windows 11 bietet eine Vielzahl von Tools, die Multitasking mühelos machen.

Snap-Gruppen und Snap-Layouts werden zu Ihren neuen Produktivitäts-Geheimwaffen. Gruppieren Sie alle Fenster und Apps, die Sie verwenden, mit ein paar einfachen Klicks und entscheiden Sie, wie sie auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden.

Aufgaben wechseln? Sie können Gruppen minimieren, um den ganzen Tag über schnell darauf zugreifen zu können. Mit Snap können Sie auch nahtlos vom Monitor zum PC wechseln, sodass Ihre Gruppen intakt bleiben.

5. Windows 11 verbindet Sie mit all Ihren Lieblingsspielen und Apps.

Nehmen Sie den Spaß mit, wohin Sie auch gehen, mit einem neuen und verbesserten Microsoft Store. Greifen Sie auf alle Ihre Lieblingsspiele und -Apps auf allen Geräten zu, einschließlich Drittanbieter- und Android-Apps.

6. Windows 11 macht es einfach, bei der Arbeit in Verbindung zu bleiben.

Eine der wichtigsten Änderungen in Windows 11 ist die direkte Integration von Microsoft Teams Chat in das Betriebssystem.

Verbinden Sie sich über Ihre Taskleiste den ganzen Tag über sofort mit Mitgliedern Ihres Teams.

Sind Sie bereit für ein Upgrade und erleben Sie den Unterschied selbst?

Um zu sehen, ob Windows 11 für Ihr Gerät bereit ist, gehen Sie zu Einstellungen > Windows Update und wählen Sie „Nach Updates suchen“. Viel Spaß beim Stöbern!

Sie können auch die Microsoft Windows 11-Upgrade-Website besuchen

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

Pin es auf Pinterest

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen