Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Sparen Sie
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Ein Führer zu den “Prozess Hat Gesperrte Seiten” Blue Screen of Death FehlerA Guide to the “Process Has Locked Pages” Blue Screen of Death Error

Fehlername: Process_Has_Locked_Pages

STOP-Code: 0x000000076

Wie bei den meisten Bluescreen of Death-Fehlern ist dieser Fehler auf problematische Treiber zurückzuführen. Im Gegensatz zu vielen anderen ist es eine relativ einfache Lösung.

Hier ist wie.

PROCESS_HAS_LOCKED_PAGES
Ein Foto dieses Fehlers in früheren Versionen von Windows.

PROCESS_HAS_LOCKED_PAGES
Ein Foto dieses Fehlers in Windows 8.

Unabhängig von der Version von Windows, die Sie haben, ist der Grund hinter diesem immer ein falsch konfigurierter Treiber.

Die Treiber befinden sich in jedem an das Motherboard angeschlossenen Gerät, einschließlich Monitor, Tastatur und Maus sowie Grafikkarte und Peripheriegeräte wie Webcams. Es gibt einen Treiber für fast alles auf Ihrem Computer und sie bestimmen, wie Ihr Gerät mit dem Rest Ihres Computers interagiert. Ein solider Treiber lässt Sie das jetzt lesen: Treiber sind unabhängig von der Plattform vorhanden.

Jetzt gibt es zwei mögliche Ursachen für diesen Treiberfehler. Entweder haben Sie ein Programm installiert, das die Treiber Ihres Geräts nicht richtig nutzt – oder es werden einige eigene Programme installiert, die sich nicht ordnungsgemäß verhalten – oder Sie haben einfach einen fehlerhaften, veralteten Treiber. Um diese Probleme zu beheben, versuchen Sie eine Systemwiederherstellung unter Windows 7 und früher zu einem Zeitpunkt, an dem diese Fehler nicht aufgetreten sind, oder eine Systemaktualisierung unter Windows 8.

Wenn Sie genau feststellen können, wann dieser Fehler aufgetreten ist oder was Sie normalerweise tun, deinstallieren Sie die entsprechenden Programme und verwenden Sie den Geräte-Manager in der Systemsteuerung, um einen Gerätetreiber zu entfernen oder zu aktualisieren, wenn dieser Fehler bei der Verwendung von a neuer Peripherie oder Computer Teil.

Eine Möglichkeit, den Treiberaktualisierungsprozess zu vereinfachen, ist die Verwendung unserer Driver Reviver- Software, die den Prozess für Sie automatisiert und die Treiber Ihres Systems auf die neuesten, besten Versionen aktualisiert. Um diesen Prozess manuell durchzuführen, wechseln Sie in der Systemsteuerung zum Geräte-Manager, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Auswahl und klicken Sie auf Nach Updates suchen .

Wenn Sie nicht in Windows starten können, ohne auf diesen Fehler zu stoßen – und Wiederherstellen / Aktualisieren funktioniert nicht – müssen Sie in den abgesicherten Modus starten.

In früheren Windows-Versionen ist dies ein einfacher Vorgang. Drücken Sie beim Einschalten Ihres Computers die Taste F8 (oder F7 ), bevor das Windows-Logo angezeigt wird, und wählen Sie in den Optionen Abgesicherter Modus.

Unter Windows 8 müssen Sie gleichzeitig Umschalt + F8 drücken . Es kann ein paar Versuche dauern, das richtige Timing zu erhalten, aber wenn Sie dies getan haben, klicken Sie auf Erweiterte Reparaturoptionen anzeigen . Klicken Sie danach auf Problembehandlung , klicken Sie auf Erweiterte Optionen , klicken Sie auf Windows-Starteinstellungen , und klicken Sie dann auf Neu starten .

Ihr Computer wird im abgesicherten Modus neu gestartet , und Sie sollten in der Lage sein, Ihre Treiberprobleme manuell zu beheben, ohne sich um externe Störungen kümmern zu müssen.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

Pin es auf Pinterest

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen